3D-Abrechnung (Aufmaße und Übergabe)

K1600 _1730293

Nach der Datenaufbereitung und der Bauausführung muss abgerechnet werden. Der Aufwand dafür ist bekannter-
maßen erheblich.
Wir zeigen Ihnen, wie Sie hier maßgeblich Zeit einsparen können: Die am Vortag erstellten Daten werden übernommen und in übersichtlicher Weise als Plan oder Aufmaß dargestellt.
Jede Gruppe entwickelt eine Daten-Mustervorlage, die in der eigenen Firma zum Einsatz kommen kann.
Es folgt ein Ausblick auf die Übernahme der Daten in den ISL-Baustellenmanager.
PCs werden gestellt.

Weiterführende Detailinformationen zu dieser Schulung

Klicken Sie für weiterführende Infos einfach auf den Unterpunkt, der Sie interessiert:

Am Ende des Tages können Sie ...

  • die am Tag zuvor aufgenommenen Flächen- und Geländeaufnahmen ins MTS-CAD importieren und nachbearbeiten

  • einfache Bestandspläne selbst erstellen

  • Mengen ermitteln

  • Mengen als REB ausgeben (prüfbares Aufmaß)

  • Aufmaß einer Baugrube drucken

Zielgruppe:

ZIELGRUPPEN BLOCKSEMINAR (Seminar 1, 2, 3)
Bauleiter | Abrechner | Ingenieure | Techniker | Meister

Referenten: 

Manfred Weck | Andreas Ragg | Bjarne Roggenstein | Johann Miess | Vinzenz Neumann | Stephan Niermann | Manfred Vöhringer |
Rainer Gaisa | Rainer Böhm | Tobias Hesse | Heiko Uhl | Tim Billich

Kosten: 

Die Seminarreihe geht über drei Tage und kostet 495,- € zzgl. MwSt. (inkl. Arbeitsmaterial und Pausenverpflegung sowie ein
Abendessen am ersten Seminartag).
Ab 3 Teilnehmern 10 % Ermäßigung.
Kunden mit Software-Pflegevertrag bei MTS erhalten 25 % Ermäßigung auf alle MTS-Seminare.

Hayingen 22.03. | 15.11.

Feuchtwangen 18.01.

Bünde 11.10.

 

Alle Termine auf einen Blick

Hier geht's zum Akademie-Terminkalender >>

K1600 Akademie-ProspektAlle Infos auf einen Klick

Klicken Sie sich einfach online durch unseren Akademieprospekt: Ab sofort online >>

 

Nutzen Sie unser Anmelde-Fax >>