Baugrund und Altlasten

Gesetze - Querverbindungen - Wechselbeziehungen - Entsorgungsstrategien - Alternativen

 

Vereinbarkeit von Bauablauf und rechtlichen Vorgaben beim Umgang mit kontaminiertem Material
Beim Thema Baugrund lauern jede Menge Fallstricke im undurchschaubaren Dickicht aus Normen, Regelwerken und gesetzlichen Vorgaben.
Unser Workshop erläutert an typischen Beispielen, welche Risiken entstehen und wie Sie diese vermeiden können. Kurz: ein Muss für jeden, der mit Boden arbeitet.

baugrund-altlasten

 

Zielgruppen
Firmeninhaber | Bauleiter | Kalkulatoren | Abrechner | Arbeitsvorbereiter 

Experte
Prof. Dr. rer. nat. Frank Bär

Weiterführende Detailinformationen zu diesem Themenworkshop

Klicken Sie für weiterführende Infos einfach auf den Unterpunkt, der Sie interessiert:

 Das Seminar beinhaltet in groben Zügen die nachfolgenden Thematiken:

  • Ausgangssituation 
  • Abfall- und baugrundtechnische Grundsätze
  • Überblick über die Grundstrukturen des Abfallrechts, Rechtsfolgen bei Drittbeauftragung, Ewigkeitshaftung des Abfallerzeugers
  • Ende der Abfalleigenschaften, Entsorgungsstrategien
  • Bereitstellungsflächen – Zwischenlager
  • Alternative Verwertungsmöglichkeiten

Zielgruppe:

Firmeninhaber | Bauleiter | Kalkulatoren | Abrechner | Arbeitsvorbereiter 

Experte:

Dr. rer. nat. Frank Bär

Kosten:
195,00 € zzgl. MwSt.

inkl. Mittagessen und Pausenverpflegung.

09.05.2017
Veranstaltungsort: Bayrische BauAkademie, Ansbacher Str. 20, 91555 Feuchtwangen

18.10.2017
Veranstaltungsort: Akademiehotel Karlsruhe, Am Rüppurrer Schloss 40, 76199 Karlsruhe

Beginn: 9.00 Uhr

Ende: 16.00 Uhr

 



Alle Termine auf einen Blick

Hier geht's zum Akademie-Terminkalender >>

preview akademie2017_thumbAlle Infos auf einen Klick

Klicken Sie sich einfach online durch unseren Akademieprospekt: Ab sofort online >>

 

 

 

Nutzen Sie unser Anmelde-Fax >>