Datenaufbereitung

In den Datenaufbereitungsseminaren vermitteln wir Ihnen (am Beispiel unserer Musterbaustelle) einen sicheren Umgang mit CAD-Daten. Ausgehend vom jeweiligen Grundwissen vermitteln bzw. vertiefen wir dabei die CAD-Grundlagen, die für einen erfolgreichen Umgang mit MTS-PILOT-Daten nötig sind.

Die Teilnahme an den Seminaren befähigt Sie, einen digitalen Plan zu lesen, zu prüfen und zu erkennen, was an Datenaufbereitung notwendig und was von Planerseite noch zu leisten ist. Je nach Vorkenntnis werden Sie überdies leichte bis mittelschwere Datenaufbereitungen sowie den Datenaustausch von und zu MTS-Baustellen selbstständig durchführen können.

K1600 Datenaufbereitung-Intro

Weitere Seminarinhalte betreffen die Konstruktion von Baugruben sowie die Ermittlung von Volumina anhand von Assistenten im MTS-CAD – gerne auch am konkreten Beispiel Ihrer eigenen Baustellen.

Hinweis: Eines der Ziele eines geregelten digitalen Baustellenablaufs ist die Erstellung des Aufmaßes bereits im Zuge der digitalen Planung. Damit wird künftig kein Weg mehr daran vorbeiführen, dass Bauunternehmer digitale Pläne selbst lesen und umsetzen können. Unser MTS-CAD vereinfacht den Einstieg in die digitalisierte Welt über eine menügeführte Nutzeroberfläche und sogenannte „Assistenten“, deren Bedienung nicht mehr Kenntnisse voraussetzen, als die Bedienung eines Handys erfordert.

  

ZIELGRUPPEN

Poliere | technische Sachbearbeiter | Bauleiter | Abrechner | Datenaufbereiter

 

BESONDERHEITEN

Betreute Kleingruppe (6 bis max. 8 Personen) am eigenen Laptop/ToughPad

 

KOSTEN

Die Seminarreihen Grundkurs und Aufbaukurs Datenaufbereitung (Samstags- oder Abendseminare) umfassen je 20 Stunden und kosten jeweils 600,- € zzgl. MwSt.
Der Tages-Workshop „Aufmaß-Spezial“ kostet 195,- Euro zzgl. MwSt.
Die Kosten für das IKT-Seminar entnehmen Sie bitte der IKT-Webseite unter www.ikt.de
Ab 3 Teilnehmern 10 % Ermäßigung
Kunden mit Software-Pflegevertrag bei MTS erhalten 25 % Ermäßigung auf alle MTS-Seminare.

 
   

Grundkurs (Seminarreihe)

K1600 Datenaufbereitung-Grundkurs

Als Einsteiger kennen Sie digitale Pläne bisher eigentlich nur als PDF, haben jedoch täglich Umgang mit Computer und Dateien. Sie lernen die Funktionen des MTS-CAD kennen und üben anhand unserer Musterbaustelle den Umgang mit digitalen Daten.

mehr Infos >>
 
   

Aufbaukurs (Seminarreihe)

K1600 Datenaufbereitung-Aufbaukurs

Sie haben bereits mit CAD-Programmen gearbeitet und sind mit Dateiformaten und den Grundlagen der Datenaufbereitung vertraut. In diesem Seminar erhalten Sie einen Überblick der Möglichkeiten des MTS-CAD und können Datenaufbereitung anhand eigener Projekte üben.

 

mehr Infos >>
 
   

Aufmaß Spezial (Tages-Workshop)

K1600 Datenaufbereitung-Aufmaß

Sie arbeiten mit dem MTS-PILOT und sind mit MTS-Daten und den Grundlagen der Datenaufbereitung vertraut. In diesem Tagesseminar wollen wir Ihre Aufmaßstruktur hinsichtlich einer digitalen Weiterverarbeitung verbessern und mit MTS-PALManager und MTS-CAD einen Aufmaßplan erstellen.

 

mehr Infos >>
 
   

BIM: 3D-Planung und 3D-Bauausführung

MTS-Seminar-Tipp

Seminarangebot in Kooperation vom IKT mit MTS

K1600 Datenaufbereitung-Planer

Im Zuge der Einführung von BIM im Tiefbau und der damit einhergehenden Notwendigkeit, modellorientiert in 3D zu planen, wird die Bauausführung mit 3D-Maschinensteuerungen zur Regel. Um in diesem Prozess die Übersicht und Kontrolle zu behalten, liegt es im ureigensten Interesse des Planers, dass die Ausführungsmodelle so in die Maschinensteuerung übernommen werden und nicht durch Datenaufbereiter interpretiert bzw. nachkonstruiert werden. 

mehr Infos >>